Wer coole und robuste Pumphosen und andere Kinderkleider im selbstgemachten Stil sucht, ist hier am richtigen Ort.

ViViV ist ein junges Kinderkleider-Label aus der Schweiz, das sich dem „selbstgemachten Stil“ verpflichtet hat – wie selbstgenäht eben. Unsere Kleider überzeugen durch hohen Tragekomfort und Qualität. Alle Stoffe sind zertifiziert (GOTS, kBA Bio oder Öko-Tex 100) und stammen von namhaften europäischen Stofflieferanten. Wir lassen die Artikel in Kleinserien in einem uns bekannten Familienbetrieb in der Ukraine nähen, wo sich ViViV auch mit 5% des Umsatzes sozial engagiert. Mehr über uns

UNSER E-STORE

Jeansrock - hellblau / jeans dress - sky blue
Jeans-Pumphose - Savanne
Jeansrock - rosa / jeans dress - rose
Jeans-Pumphose Kirschblüten - /Pants Cherry Blossom
Jeans-Mitwachshose  Élégance- /Jeans Pants  Élégance
Sommerröcke aus Musselinstoff
Jeans-Mitwachshose  Élégance- /Jeans Pants  Élégance
Jeans-Pumphose - Gänse /Pants Geese

UNSER SOZIALES PROJEKT 

«5% des Umsatzes fliessen in den Aufbau einer Kinderbibliothek in der Ukraine.»

Dieser Satz steht auf der Etikette eines jeden von uns verkauften Kleidungsstücks. Gerne berichten wir hier kurz über dieses Projekt:

Nachdem wir im März 2018 der Dorfschulbibliothek in Rohisne (Ukraine) knapp 200 neue und hochwertige Kinder- und Jugendbücher übergeben konnten, welche nun den Kindern des Dorfes zur Verfügung stehen, wollten wir 2019 den Bestand weiter aufstocken. Die vorletzte Auffrischung der Bestände hat vor 30 Jahren stattgefunden…

 

Doch mussten wir feststellen, dass die zwei Bibliotheksräume der Schulbibliothek in einem desolaten und teilweise gefährlichen Zustand waren. Wir entscheiden uns deshalb, 2019 in den dringenden Unterhalt der Räumlichkeiten zu investieren und stellten den Einkauf neuer Bücher zurück. 

 

Die Abmachung war: ViViV unterstützt die Renovation, indem es die Baumaterialien finanziert - die Renovationsarbeit wird von den Dorfbewohnern ehrenamtlich geleistet. Der ganze Prozess wurde von der Schulleitung tatkräftig unterstützt. Konkret wurden in zwei Zimmern der Boden, die Wände, die Decken, die Türen, die Lampen, die Büchergestelle sowie die Sitzgelegenheiten erneuert… eigentlich alles ausser der Heizung und der Fenster.

Die vorgenommenen Änderungen waren beträchtlich:  Zu Beginn der Renovationsarbeiten hat der erste Raum so ausgesehen...

... nun sieht es so aus!

2020 stehen weitere Anschaffungen von Büchern im Vordergrund.

Das ViViV-Team und die Bewohner des Dorfes Rohizne bedanken sich bei Ihnen, liebe ViViV-Kundinnen und Kunden, ganz herzlich für Ihre Unterstützung!  Es ist wunderbar, dass wir gemeinsam mit Ihnen solch wirksame Änderungen verwirklichen können!